COVID-19 Massnahmen | Lenk-Simmental

Covid-19-Schutzmassnahmen an der Lenk und im Simmental

Ein sicherer Aufenthalt für alle

Im Moment ist alles anders. Gemeinsam machen wir das Beste daraus. Darum schützen wir uns selbst und andere und halten uns an die Schutzmassnahmen, die im Einklang mit den Vorgaben des BAG stehen. Die Schutzmassnahmen und Informationen werden regelmässig an die aktuelle Situation angepasst.

Allgemeine Schutzmassnahmen

  • Um die örtlichen Testkapazitäten nicht zu überlasten, bitten wir alle Gäste, mit einem gültigen Covid-Zertifikat anzureisen.
  • Für einen Test vor Ort ist jeweils ein Termin mit der Arztpraxis zu vereinbaren.

  • Es gilt an gewissen Orten eine Covid-Zertifikatspflicht. Wo drinnen ein Zertifikat Pflicht ist, gilt mit wenigen Ausnahmen auch Maskenpflicht (siehe Grafik unten).
  • In öffentlichen zugänglichen Innenräumen sowie allen Veranstaltungen (auch draussen oder bei Zertifikatspflicht) herrscht Maskenpflicht. Wir tragen einen Mund-Nase-Schutz.
  • Wir waschen und desinfizieren unsere Hände regelmässig. Es stehen an zahlreichen Orten Desinfektionsmittel und Waschmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Bei Krankheitssymptomen bleiben wir zu Hause bzw. in unserer Unterkunft. Mit der SwissCovid App können wir zusätzlich zum Schutz aller beitragen.
  • Wann immer möglich, zahlen wir bargeldlos oder kaufen Tickets online.
  • Es finden keine privaten Versammlungen mit mehr als 30 Personen statt (inkl. Kinder). Im öffentlichen Raum sind Versammlungen auf max. 50 Personen beschränkt.

Stand: 04.12.2021

SO SCHÜTZEN WIR UNS UND ANDERE

An der Lenk und im Simmental gelten die allgemeinen Schutzmassnahmen in allen öffentlichen Bereichen. Bei manchen Aktivitäten und in einigen Betrieben sind zusätzliche Regeln zu beachten.

Bergbahnen

  • Wir halten uns an das Schutzkonzept der Lenk Bergbahnen.
  • Wir tragen während der ganzen Fahrt einen Mund-Nase-Schutz (z.B. eine Maske oder einen Nackenwärmer).
  • Die Fenster in den Gondeln bleiben für eine regelmässige Durchlüftung während der Fahrt offen.
  • Die Gondeln werden regelmässig desinfiziert.
  • Wir waschen und desinfizieren unsere Hände regelmässig.
  • Tickets wenn möglich vorab online kaufen.

Restaurants & Gasthäuser

  • In den Innenräumen von Restaurants und Hotelrestaurants gilt eine Covid-Zertifikatspflicht.
  • Die Terrassen und Innenräume von Restaurants und Gasthäuser sind geöffnet, einige bieten Take-Away und Lieferdienste an.

UNTERKÜNFTE

  • Für Übernachtungen ist kein Covid-Zertifikat nötig.
  • Bei Besuchen im Restaurant oder des Frühstückbuffets/-angebots der Unterkunft ist ein Covid-Zertifikat obligatorisch.
  • In Unterkünften, die wir mit anderen Gästen teilen, tragen wir in allen öffentlichen Bereichen einen Mund-Nase-Schutz.
  • Die Gastgeber sorgen nach Möglichkeit für einen kontaktlosen Check-in & Check-out.
  • Unterkünfte werden regelmässig gereinigt und desinfiziert.

Aktivitäten

  • Für Aktivitäten in Innenräumen besteht eine Covid-Zertifikats- sowie Maskenpflicht.

Medizinische Hilfe und Ansprechpartner für Tests

Bitte bei Symptomen die Arztpraxis oder das Spital erst nach telefonischer Anmeldung aufsuchen.

Dr. med. Hählen
Schanzenstrasse 3, 3775 Lenk
Tel. +41 33 733 16 01, praxishaehlen@hin.ch
Corona-Schnelltest möglich.

Lenk Praxiszentrum
Aegertenstrasse 35, 3775 Lenk
Tel. +41 33 553 30 55, www.lenk-praxiszentrum.ch
Corona-Schnelltest möglich.

Dr. med. Maier
Mühlegasse 1, 3770 Zweisimmen
Tel. +41 33 722 31 31
Corona-Schnelltest möglich.

Notfall Spital Zweisimmen
Karl Haueter-Strasse 21, 3770 Zweisimmen
Tel. +41 58 636 99 98, www.spitalzweisimmen.ch
Nur PCR-Test möglich

Dr. med Robert Härri
Fuhrenmatte 210, 3766 Boltigen
Tel. +41 33 773 66 55
Corona-Schnelltest möglich.

Erlenbach Medaxo Praxen AG
Lindenmatte 299a, 3762 Erlenbach
Tel. +41 33 783 02 05
Corona-Schnelltest möglich. Zertifikat nur in Papierform erhältlich.

Änderungen aufgrund Betriebsferien und Erteilung von Bewilligungen zur Zertifikatsausstellung bleiben vorbehalten.