Alpenschacht Höhlentour | Lenk-Simmental
Der Gletschersee läuft aus, einige Wanderwege entlang den Gewässern gesperrt. Weitere Informationen hier.

Alpenschacht Höhlentour Stockhorn

Abenteuer pur – ein Erlebnis, das lange in Erinnerung bleibt.

Sie verlassen die «normale» Welt und fühlen sich wie ein/e Höhlenforscher/in. Gut ausgerüstet und begleitet von erfahrenen und professionellen Höhlenführern entdecken Sie Stück für Stück die faszinierende Unterwelt.

Im Stockhorn hat es fast so viele Höhlen wie Wanderer, welche diese wunderschöne Gegend besuchen.
Diese Höhlen sind meist mit Schächten ausgestattet: Abseilen, klettern, kriechen (schlufen in korrekter Höhlensprache) - bei der Tour in den Alpenschacht verlassen wir die "normale" Welt und fühlen uns wie die Erst- Entdecker der Höhle.
Nachdem wir uns mit dem Technikmaterial bekannt gemacht haben, gehts rasch gegen die Erdmitte, die Höhle ist wenig begangen und wir sehen und spüren die einzigartige Schönheit!
Selbstverständlich werden auf der Tour auch Momente der absoluten Dunkelheit und Ruhe genossen.

Information

Anreise mit dem Auto
Auf der Autobahn A6 via Bern-Thun-Spiez bis Wimmis, anschliessend Richtung Zweisimmen bis Erlenbach i.S. Bei der Talstation am Ende des Dorfes befindet sich direkt an der Hauptstrasse ein grosser Parkplatz (gebührenpflichtig).

Anreise mit der Bahn
Zurücklehnen und entspannen. Fahren Sie mit dem RegioExpress „Lötschberger“ bequem von Bern direkt nach Erlenbach i.S. (beachten Sie bitte die Zugsanschriften). Sie erreichen Erlenbach i.S. auch ab Luzern über Interlaken-Spiez oder ab Montreux über Zweisimmen.

Zeitlicher Ablauf
10.00 Uhr Treffpunkt im Chrindi
10.00 – ca. 10.45 Uhr Wanderung zu Höhle
10.45 – 11.15 Uhr Umziehen und Einführung in Einfachseiltechnik
11.15 – ca. 15.45 Uhr Höhlentour 4 ½ Std.
15.45 – ca. 16.15 Uhr Umziehen, Essen
ca. 16.15 – 16.45 Uhr Rückmarsch zum Chrindi

Kombi-Tickets
Kombiticket: Inklusive Bahnfahrt Erlenbach-Chrindi retour, 2 diplomierte Höhlenführer, professionelle Höhlenausrüstung, Helm mit Lampe, Overall, Handschuhe, Sitzgurt, Technikmaterial, Einführung in die Einfachseiltechnik. Erwachsene CHF 169.00

Wichtige Hinweise
Saison: Juli bis Ende Oktober
Für Gruppen ab 3 Personen wird die Höhlentour nach Vereinbarung angeboten.
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Treffpunkt: 10.00 Uhr in der Mittelstation Chrindi beim Holzschaukelpferd.
Dauer der Tour: ca. 7 Stunden
Für Kinder nicht geeignet.

 

 

Jahreszeiten  
Wo 
Dauer 
Kategorien
  • Abenteuer
  • Events
  • Natur
  • Sport

InCave GmbH

Tel. +41 76 338 10 62
info@incave.ch
https://www.höhlentouren-schweiz.ch

InCave GmbH

Tel. +41 76 338 10 62
info@incave.ch
https://www.höhlentouren-schweiz.ch

Weitere Erlebnisse, die Sie interessieren könnten