Hauswegrundgang | Lenk-Simmental
Der Wanderwegabschnitt Iffigenalp – Blattihütte auf dem Rawilpassweg ist von Montag bis Freitag gesperrt. Weitere Infos.

Hauswegrundgang

Geführter Rundgang mit anschliessendem AlpKultur-Z‘Vieri

Die Obersimmentaler Bauernhausfassaden sind ein Highlight europäischer Zimmermannskunst. Jean-Pierre Anderegg, Bauernhausforscher und Volkskundler, stellt sie anhand ausgewählter Beispiele in ihrem kulturgeschichtlichen Zusammenhang vor und gibt Einblicke in die Entwicklung der Dorfsiedlungen.

Die Rundgänge führen in diesem Jahr durch Zweisimmen und Lenk, wo typische historische Häuser bewundert werden können. Im Anschluss an die rund 1 ½-stündige Führung sind alle zu einem AlpKultur®-Zvieri an der Grodeygasse in St. Stephan bei Renate Anderegg eingeladen. Dabei werden auch lokale Produkte von Erika Steiner, wie Tee, Sirup, Liköre oder Öle, welche sie alle selbst in ihrem schönen «Heimet» im Obersteg kreiert, zur Degustation angeboten.

Information

Daten
Freitag, 16. Juli 2021, Zweisimmen
Samstag, 28. August 2021, Lenk

Zeit
13.30 Uhr Treffpunkt beim Bahnhof Zweisimmen resp. Lenk

Dauer bis ca. 17.00 Uhr

Kosten
Führung und Alpkultur® Z’Vieri
in St. Stephan, CHF 25.– pro Person,
Kinder CHF 10.–, bis 6 Jahre gratis

Anmeldung
Bis am Vortag um 15.00 Uhr, bei Renate Anderegg, Tel. +41 78 603 52 26 oder per E-Mail an renate@maweta.com

Jahreszeiten  
Wo 
Dauer 
Kategorien
  • AlpKultur®
  • Gruppen
  • Historik
  • Kulinarik
  • Musik & Kultur

Jean-Pierre Anderegg

Bauernhausforscher und Volkskundler aus Freiburg
jp.anderegg@bluewin.ch

Jean-Pierre Anderegg

Bauernhausforscher und Volkskundler aus Freiburg
jp.anderegg@bluewin.ch

Weitere Erlebnisse, die Sie interessieren könnten