Kräuterwanderungen an der Lenk | Lenk-Simmental

Kräuterwanderungen an der Lenk

Abwechslungsreiche Tageswanderungen rund um Kräuter

Alpenblumen Martin Koradi

Während fünf abwechslungsreichen Tageswanderungen lernen Sie Heilpflanzen, Alpenblumen, Wildkräuter und Orchideen kennen. Sie erfahren viel Wissenswertes und Amüsantes über Heilwirkungen, Erkennungsmerkmale und die Lebensweise der Pflanzen, hören spannende Geschichten über ihre Bedeutung im Volks- und Aberglauben und entdecken viele kleine Wunder am Wegrand.

Die überaus eindrückliche Landschaft rund um die Lenk mit ihren Bergwäldern, Blumenwiesen, Gletschern, Bergseen und Wasserfällen ist erlebnisreich und für botanische Bergwanderungen ideal. Vorgesehen sind u. a. Wanderungen zur Simmenquelle «Siebenbrünnen», zu den imposanten Simmenfällen, zum Iffigsee und Iffigfall, durch die einmalige Kraterlandschaft «Gryden» und zu den Alpenblumen und Arven auf dem Hohberg.

Information

Datum
28. Juni 2020 (18.00 Uhr) – 3. Juli 2020 (17.00 Uhr)

Preis
CHF 480.– (exkl. Unterkunft & Verpflegung)

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

 

Jahreszeiten 
Wo 
Dauer 
Kategorien
  • Gruppen
  • Natur
  • Wandern

Seminar für Integrative Phytotherapie

Martin Koradi
Ida-Sträuli-Strasse 69
CH-8404 Winterthur
Tel. +41 52 202 20 29
koradi@phytotherapie-seminare.ch
www.phytotherapie-seminare.ch

Seminar für Integrative Phytotherapie

Martin Koradi
Ida-Sträuli-Strasse 69
CH-8404 Winterthur
Tel. +41 52 202 20 29
koradi@phytotherapie-seminare.ch
www.phytotherapie-seminare.ch

Weitere Erlebnisse, die Sie interessieren könnten