Alter der Kinder

Original Alpenblumenweg Betelberg

Farbige Artenvielfalt

LoadingK

Alpenrosen, Arnika und Enzian kennen wir alle, aber die Wiesen entlang dem Original Alpenblumenweg sind von vielen weiteren Arten besiedelt. Es sind rund 95 Schilder ausgesteckt, welche beim Erkennen der weniger bekannten Alpenblumen helfen. Sie erleben eine Artenvielfalt, wie sie leider nicht mehr allzu oft vorkommt.

Der Einstieg zum Original Alpenblumenweg (Rundweg) auf dem Betelberg ist auf 2000 m ü. M. und befindet sich unmittelbar bei der Bergstation Leiterli. Simmentaler Kühe verbringen da den Sommer auf der Alp, inmitten schönster Alpenblumenwiesen. Plötzlich schwebt ein Schmetterling davon, schwirrt die Libelle beim Tümpel, oder singt die Lerche. Und mit etwas Glück pfeift Ihnen ein Murmeli zu. Viele Murmelis haben rund um den Alpenblumenweg ihren Bau und lassen sich tagsüber blicken. Nehmen Sie sich Zeit zum Staunen. Geniessen Sie die Langsamkeit.

Informationen

Öffnungszeit
Spielt das Wetter nicht verrückt, ist der Alpenblumenweg von Juni bis September geöffnet. Die Betriebszeiten der Gondelbahn Betelberg beachten.

Die Betriebszeiten und Tarife der Gondelbahn Betelberg finden Sie auf der Webseite der Lenk Bergbahnen.

Blütezeit
Juli und August stehen bis zu 70 Blumenarten in Blüte.

Länge
1.5 Kilometer

Start und Ziel
Der Original Alpenblumenweg ist ein Rundweg mit Start und Ziel bei der Bergstation Leiterli.

Essen und Trinken
Wir empfehlen das Berghotel Leiterli, direkt bei der Bergstation Leiterli.

Jahreszeiten
Wo
Dauer
Kategorien
  • Wandern
  • Alp-Erlebnis Betelberg
  • Entspannung
  • Familie
  • Gruppen
  • Natur
0 0
5 stars   0
4 stars   0
3 stars   0
2 stars   0
1 stars   0
Bewertung abgeben

Lenk Bergbahnen

Badstrasse 1
CH-3775 Lenk
Tel. +41 33 736 30 30
info@lenkbergbahnen.ch
www.lenk-bergbahnen.ch

Kommentare (0)

*

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu.*

*Pflichtfelder