Alter der Kinder

Telemark

Das Leben ist zu kurz für eine feste Bindung

LoadingK

Kim Aegerter auf den Telemark Skis an der Lenk

Der Ursprung vom Skifahren, das Telemark, lebt wieder auf – auch an der Lenk. Tradition wird mit Modernem verbunden und stetig weiterentwickelt. Ein packendes Gefühl, ganz anders als das Skifahren und Snowboarden.

Telemark ist der Ursprung vom Skifahren. Traditionen werden trotz Weiterentwicklung von Skis, Schuhen und Bindungen weiter gepflegt. Ausdauer, Gleichgewicht und Koordination – die Telemarktechnik erfordert einiges. Als besondere Herausforderungen gelten Buckelpisten, Steilhänge, Tiefschnee und Sprünge. Sie treffen bestimmt all das an der Lenk an. Die unterschiedlichen Pisten eignen sich perfekt für Neueinsteiger sowie fortgeschrittene Telemarker.

Dieses Gefühl, in jeder Kurve in die Knie zu gehen und über die Pisten zu flitzen ist bezaubernd und unbeschreiblich. Die Sportart befindet sich gerade im Aufschwung. Immer mehr Wintersportler wagen sich auf die Telis und sind begeistert. Zögern Sie nicht und probieren Sie es auch aus. Lassen Sie das «alte Skifahren» wieder aufleben. Tele-Ho!

Informationen

Telemark-Kurse
Unsere lokalen Skischulen bieten Telemark-Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene an. Weitere Informationen erhalten Sie auf der jeweiligen Webseite.

Material
Kann in den Lenker Sportgeschäften gemietet oder gekauft werden.

Jahreszeiten
Wo
Dauer
Kategorien
  • Abenteuer
  • Gruppen
  • Sport
  • Events
0 0
5 stars   0
4 stars   0
3 stars   0
2 stars   0
1 stars   0
Bewertung abgeben

Lenk-Simmental Tourismus

Rawilstrasse 3
CH-3775 Lenk im Simmental
Tel. +41 33 736 35 35
info@lenk-simmental.ch
www.lenk-simmental.ch

Weitere Erlebnisse, die Sie interessieren könnten

Kommentare (0)

*