Metschstand - Speichersee Brenggen - Metschmaad - Metsch

Möchtest du Outdooractive erlauben?

Erlaubt die Integration externer Funktionalitäten von outdooractive (Anzeige von Widgets für Rad- und Wandertouren). Durch erlauben dieser Option, akzeptieren Sie die Datenschutzvereinbarung mit Outdooractive.

©  (c) Livia Bühler / Lenk-Simmental Tourismus AG
©  (c) Bergbahnen Adelboden-Lenk AG / Lenk-Simmental Tourismus AG
©  (c) Bergbahnen Adelboden-Lenk AG / Lenk-Simmental Tourismus AG
©  (c) Lenk-Simmental Tourismus / Lenk-Simmental Tourismus AG
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1:55 h
  • Distanz 6,5 km
  • 6 hm
  • 628 hm

Zuerst geht es um die 1000 Höhenmeter mit dem Stand-Xpress in die Höhe, auf 2100 m ü. M. Bevor es los geht, bietet sich das Bergrestaurant Metschstand für eine Einkehr und gemütliches Ankommen am Berg an.

Der Metschstand ist Ausgangspunkt für verschiedene Wanderungen. Diese hier führt uns nach dem ersten Abschnitt des Wanderwegs zum Speichersee Brenggen. Der karibisch anmutende Speichersee in den Brenggenmädern zieht die ganze Aufmerksamkeit auf sich. Der Ausblick über das grüne obere Simmental hat einen besonderen Reiz. Es lohnt sich anschliessend einen kurzer Abstecher zum Hahnenmoospass zu machen, wo das gleichnamige Bergrestaurant Hahnenmoos seine Gäste verwöhnt. Weiter geht der Wanderweg teils durch den Wald und durch bewirtschaftetes Alpgebiet runter bis zur Mittelstation Metsch.

Betriebszeiten Stand-Xpress